Helmut "Herb" Runge verstorben

 

Helmut „Herb“ Runge, geboren am 03. Februar 1937 verstarb am 16. Januar 2017. Wir möchten an dieser Stelle mit der Veröffentlichung eines Nachrufs von Christian Daugs an den ehemaligen Leiter des BSR-Orchesters erinnern.

 

Die BSR-Big-Band vor dem Brandenburger Tor 1992

Zur Geschichte des BSR-Orchesters

Über die Gründung des Orchesters gibt es unterschiedliche Angaben. Eine der Quellen spricht vom 01.Mai 1929 in Berlin-Mitte. Vermutlich gehen die Anfänge aber bereits auf das Jahr 1925 zurück.

Begonnen hat das Orchester als Schalmeienkapelle. Später entwickelte sich ein Blasorchester daraus, das jedoch im Verlaufe des Krieges immer seltener spielen konnte.

Nach dem Weltkrieg fanden sich 1948 wieder zehn musikalische Beschäftigte der Müllabfuhr zu einer Band zusammen, die vornehmlich zu Betriebsfesten, Jubiläen, aber auch zu Trauerfeiern aufspielten.

Das Orchester gab es nur bei der BSR. Bereits 1964 gehörten mehr als 40 Mitglieder zum Orchester, die zunächst Musik als Nebenbeschäftigung betrieben - später nahmen die Verpflichtungen zu und das Orchester spielte in der gesamten Bundesrepublik. Um alle Auftrittswünsche zu bedienen wurden kleine Combos mit drei bis fünf Musikern gebildet - so konnten mehr Veranstaltungen bedient werden.

In den 70igern wurde Kritik an dem Orchester laut: Man warf der BSR "Verschwendung von Steuergeldern" vor. Als Folge wurde das Orchester verkleinert und die Zahl der Auftritte begrenzt. Die Mitarbeiter mussten wieder überwiegend einer Arbeit im Unternehmen nachgehen. Ende der 80iger gab es nur noch eine BSR-Big-band.

Am 30.August 1998 wurde auch die BSR-Big-Band aufgelöst. Die Musik bleibt uns aber erhalten...

BSR-Big-Band

Evergreens in Orange

  • 1 Medley 20er Jahre
  • 2 Ich brech die Herzen der stolzesten Frauen
  • 3 Ach, verzeihn Sie, meine Dame
  • 4 Medley 40er Jahre
  • 5 Dob's Boogie
  • 6 Morgen
  • 7 Bill Ramsey Medley
  • 8 Il Silenzio
  • 9 My Boy Lollipop
  • 10 Medley 70er Jahre
  • 11 Südamerika-Medley 80er Jahre
  • 12 Heal the world
  • 13 Let's go